Willkommensgruppe
und Brückenklasse

Willkommensgruppe und Brückenklasse
Ende April – Anfang Mai wurde unsere Schule angefragt, eine Willkommensgruppe für ukrainische Flüchtlingskinder zu eröffnen. In unseren Schulsprengel gab es genügend Zuzüge. Wir konnten nach längerer Personalsuche ab den Pfingstferien starten. Wir haben eine Lehrkraft gefunden, die aus der Ukraine stammt und ganz gut Deutsch spricht.
Die Kinder wurden begrüßt und starteten in ihren Unterrichtsalltag. Es ging zunächst darum diesen Kindern ein bisschen Normalität und Grundkenntnisse in Deutsch zu vermitteln.
Diese Kinder konnten wir im laufenden Schuljahr schon in die Regelklassen integrieren.
Frau Rudenko wurde nun frei für eine Brückenklasse. Diese Kinder stammen aus der näheren Umgebung und werden 23 Stunden die Woche beschult. Neben Deutsch haben diese auch Mathematik, Englisch und Sachfächer.
Auch hier liegt der Schwerpunkt auf dem Erwerb der deutschen Sprache und auf der Feststellung für welche weiterführende Schule das jeweilige Kind geeignet ist.

© Copyright 2018 Mittelschule Rednitzhembach
Zwischen den Brücken 3 91126 Rednitzhembach