SCHULLEBEN
2021/2022

I-Pads für Lehrer

REDNITZHEMBACH – Der Freistaat Bayern hat die Beschaffung der Lehrer-Dienstgeräte an die Kommunen delegiert. Die Gemeinde Rednitzhembach bekam für die Beschaffung der 21 Geräte einen Zuschuss von 21 000 Euro. In Absprache mit den Schulleitungen der Grund- und Mittelschule wurden jetzt I-Pads beschafft, um mit dem gleichen System wie die Schüler-I-Pads zu arbeiten. Leider reichten die zugesagten Zuschüsse von der Höhe her nicht aus. Daher entschloss sich die Gemeinde Rednitzhembach, den Rest für die notwendigen Dienstgeräte aus dem Gemeindehaushalt zu zahlen. Bürgermeister Jürgen Spahl und der IT-Betreuer Birol Sekerlisoy übergaben nun den beiden Schulleitungen – Rektor der Grundschule Thomas Ryczko und Rektorin der Mittelschule Andrea Barwig – als erste Schulen im Schulamtsbezirk die Geräte.gma (Foto: Gemeinde Rednitzhembach)

Jugendliche haben bei der U18-Wahl
in Rednitzhembach mitgemacht

Der Landkreis Roth hat die Durchführung der U18-Wahl geplant und in den letzten Tagen hatten die Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde Rednitzhembach die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Es stand ein Wahllokal im Wohnzimmer – das Jugendhaus des CVJM zur Verfügung und eine weitere Option war die Stimmabgabe in der Aula der Grund- und Mittelschule Rednitzhembach. Als Jugendbeauftragte der Gemeinde Rednitzhembach organisierte Nadja Strauß in der Schule, dass vor Ort die U18-Wahl durchgeführt werden konnte und erklärte den Kindern und Jugendlichen wie die Wahl und Stimmabgabe abläuft. Insgesamt haben im Zeitraum von 10.-17.09.2021 137 Kinder und Jugendliche ihre Stimme in Rednitzhembach abgegeben. Eine Stimme war ungültig.
Das Gesamtergebnis stellte heraus, dass sich 26 der Kinder und Jugendlichen für die SPD, 25 für die CSU und 20 für die Grünen entschieden haben. Abgeschlagen wurden weitere Parteien, wie die AfD (12) und die die Tierschutzpartei (10) gewählt. Die Linke (9), die Basis (9), sowie die Freie Wähler (6), FDP (5), Piraten (4) und kleinere Parteien blieben unter einem zweistelligen Ergebnis.

© Copyright 2018 Mittelschule Rednitzhembach
Zwischen den Brücken 3 91126 Rednitzhembach